Sonstiges Angebot

Narbenentstörung

Narben können die Energieflüsse im Körper stören und dadurch Schmerzen oder sogar Allergien auslösen. Durch eine einfache Behandlung kann ich die Energie wieder zum Fliessen bringen. Oft verschwinden hierdurch Schmerzen, welche nie in den Zusammenhang mit der Narbe gebracht wurden. Auch die emotionale Komponente, die meist mit der Narbe im Zusammenhang steht, kann ich behandeln.


Impfbegleitung

Vielen Impfungen werden nicht vertragen und sie haben zur Folge, dass Allergien/Unverträglichkeiten ausgelöst werden. Ich gehöre aber dennoch partout nicht zu den Impfgegnern. Im Gegenteil. Die Impfungen haben ihre Berechtigung. Ich helfe aber, indem ich z.B. das Kind, das geimpft werden soll, vorher auf den Impfstoff behandle, so dass der Körper, wenn er den Impfstoff tatsächlich injiziert bekommt, diesen dann verträgt.


Schreibabys

Wenn Babys in den ersten Wochen und Monaten übermässig viel schreien, kann es daran liegen, dass sie einige Lebensmittel, die sie z.B. über die Muttermilch zu sich nehmen (noch) nicht vertragen. Durch eine Behandlung auf diese Lebensmittel kann dem Baby geholfen werden. Oft ist es auch schon hilfreich, herauszufinden, was das Baby nicht verträgt. So kann auf das Lebensmittel verzichtet werden.


Posttraumatische Belastungsstörung

Jeder hat eigentlich mit einer posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) zu tun. Dafür muss man nicht im Krieg gewesen sein oder körperliche Gewalt erlebt haben. Wahrscheinlich hat jeder irgendeine unangenehme Situation, die er aus dem Bewusstsein verdrängt hat, aber nicht aus dem Unterbewusstsein. Oft sind diese Verdrängungen Auslöser von Krankheiten, die es zu beseitigen gilt.


Chemotherapie-Begleitung

Wie bei den Impfungen kommt es auch bei einer Chemotherapie häufig dazu, dass der Körper diese nicht verträgt. Um dem entgegen zu wirken, kann eine Behandlung auf das Chemotherapie-Medikament durchgeführt werden, so dass der Körper dieses besser verträgt.


AD(H)S

Auch bei der Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung kann der Auslöser eine bzw. mehrere Unverträglichkeiten sein. Oft handelt es sich hier um Nahrungsmittelunverträglichkeiten (z.B. auf Getreide, Zucker, Milch, Mineralien), Auslöser können aber auch z.B. Schwermetalle sein. Hierbei kann ich helfen, diese aus dem Körper auszuleiten.


Rauch-Entwöhnung

Wenn jemand gewillt ist, mit dem Rauchen aufzuhören, kann ich ihn dabei unterstützen.